Norddeutsche Einzelmeisterschaft u15

Am vergangenen Wochenende kämpfte Tobin Bauerfeld in Bremen bei der NDEM u15. Nach einer souveränen Qualifikation mit einem ersten Platz bei der BEM und einem zweiten Platz bei der LEM, konnte er sich bei der NDEM leider nicht zu den Podestplätzen vorkämpfen.

In der ersten Runde, in der Gewichtsklasse bis 50Kilogramm, stand Tobin dem Hamburger Arman Volkan vom HT16 gegenüber. Er kämpfte über die volle Kampfzeit und verlor mit einem wazari. In der Trostrunde hatte Tobin eine kampflose Begegnung. Im nächsten Kampf stand ihm wieder Finn-Luca Reddig  von den Judo-Crocodiles Osnabrück gegenüber. Bei der BEM hatte Tobin gegen Reddig im Finale gewonnen. Bei der LEM standen sich beide ebenfalls im Finale gegenüber, allerdings verlor Tobin. So nun leider auch in Bremen, Reddig gewann den Kampf vorzeitig mit Ippon und Tobin war ausgeschieden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.